[mc4wp_form id="5994"]

EnglishGerman

Sommer Must-Haves

By Posted on 3 3 m read 209 views

Wenn ich an meine Pläne für diesen Sommer denke, dann fallen mir zwei Dinge ein: mein Geburtstag und der Geburtstag meines Vaters. Beide liegen nur eine Woche voneinander entfernt und beide feiere ich bei meiner Familie in Norddeutschland. Ich kann nicht glauben, dass mein letzter Besuch schon über ein Jahr her ist… Die Nordsee hat mir gefehlt! Und ich freue mich schon sehr auf die freie Zeit. Auch wenn ich es nicht so empfinde, als würde mir meine Arbeit die Luft zum Atmen nehmen, so tun mir ein paar entspannende Minuten sicher gut.

Natürlich ziehen auch die Trends für den Sommer 2018 nicht einfach so an mir vorbei. Ein paar Must-Haves habe ich hier für euch zusammengestellt. Von stylischen Accessoire bis zu den neusten Bikini2018-Trends. Optisch wärt ihr damit schonmal bestens für die warmen Tage gerüstet 😉

stroh hut

© Shutterstock

Hüte

Heutzutage soviel mehr als nur ein reiner Sonnenschutz. Hüte sind DAS Trend-Accessoire für den Sommer! Besonders angesagt: Strohhüte. Im ersten Moment waren diese Teile für mich echte Gewöhnungssache. Ansonsten sieht man sie immer nur am Ballermann, heute aber auf dem Laufsteg. In Kombination mit einem luftigen Sommerkleidchen ein echter Hingucker und erscheint hochwertiger, als es im ersten Moment den Eindruck macht.

Retro Sunglasses
retro sunglasses

©YOOSKE

retro sunglasses

© zerouv

Da wir gerade bei Accessoires sind: Sonnenbrillen dürfen nicht fehlen. Auch hier werden die unterschiedlichen Modelle eher als Accessoires als aus Zwecksgründen getragen. Und: diese Saison darf man mutig sein. Cateye- und Retro Sunglasses sind der letzte Schrei. Aussergewöhnliche Formen, knallige Farben, verspiegelte Gläser. Nichts ist zu wild diesen Sommer!

Dad Sneaker

Die Einen lieben sie, die Anderen hassen sie: klobige, “hässliche” Sneaker. Im wahrsten Sinne des Wortes. Auch wenn dieser Trend schon seit letztem Jahr auf dem Radar ist, so begleitet er uns trotzdem noch weiter in die heissen Monate. Vorreiter und Mitbegründer von ugly fashion ist hierbei wohl Balenciaga. Das spanische Modelabel setzt auf aussergewöhnliche Mode. Die Triple S Trainers haben es auch mir angetan und sind nach monatelanger Suche endlich in meinem Einkaufskorb gelandet. Auch wenn sie als “ugly sneaker” oder “dad sneaker” betitelt werden: ich liebe die Form, die Farbe, einfach alles. Und weil ich bei Sneakern generell eher heikel bin und ich relativ lange suchen muss, bis mir ein Modell gefällt, war mir der hohe Preis für diese Schuhe es absolut wert!

Balenciaga Triple S Trainers Outfit

Bikini2018

Bikinis und der Sommer gehören einfach zusammen. Die Auswahl an Modellen im Sommer 2018 ist hierbei riesig: Rüschen, Schnürungen und Stickereien liegen hoch im Kurs. Als Kontrast dazu sind sportliche Varianten ebenfalls gern gesehen. Bei Bikinis geht es mir ähnlich wie bei Sneakern. Bis das perfekte Modell gefunden ist dauert es ein Weilchen. Mittlerweile weiss ich aber ganz gut, welche Schnitte und Farben mir stehen und welche nicht.

Bikini2018

©Hunkemöller Bikini2018

 

Bikini Summer Outfit

Bikini2018

Mein persönlicher Bikini2018 ist dieses Modell hier, das ihr vielleicht schon auf meinem Instagram entdeckt habt. Momentan bin ich zwar noch ein bisschen zu blass für so ein helles Rosa, aber der Schnitt und die Spielereien am Oberteil sind einfach zu hübsch, um diesen Bikini nicht auch als Käse zu tragen 😀 Ich weiss nicht woran es liegt, aber es gibt in meinem Kleiderschrank nur zwei Bikini-Modelle und einen Badeanzug. Höchste Zeit dass ich die Läden stürme – die Nordsee will schliesslich erobert werden 😀

Glow Drops

Benefit High Beam Highlighter

© Benefit

Alle Beauty-Gurus schreien nach Highlightern, sobald die Sonne scheint. Um dein Gesicht noch mehr zum Strahlen zu bringen, erobern sogenannte Glow Drops den Markt. Für einen natürlichen Glow, die Drops einfach als Primer vor dem Make-Up auftragen oder direkt in die Foundation mischen. Alternativ können die Drops auch am Schluss auf die Wangenknochen gegeben werden für den ultimativen Schimmer.

Welche Must-Haves dürfen bei euch diesen Sommer nicht fehlen?

*Dieser Blogpost enstand in Kooperation mit Hunkemöller.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

XOXO
signature

Share this article

3 Comments
  • Sarah-Allegra
    July 3, 2018

    Das sind ja richtig coole Sommerfavoriten, meine Liebe! Hüte gehen ja wirklich immer und in Retro-Sonnenbrillen bin ich heuer auch ganz schwer verliebt 🙂 Und solche Glow-Drops muss ich mir unbedingt auch noch zulegen 🙂

    Liebst, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com/

  • Isabella
    July 6, 2018

    Hallo meine Liebe,

    das sind mega coole Summer Must-haves;) Ich liebe deine Triple S Sneakers…meine sind die Version pink;)

    Hab ein wunderschönes Wochenende;)
    Liebe Grüße
    Isa
    http://www.label-love.eu

  • Christine
    July 19, 2018

    Es gibt ja jetzt auch echt noch mal sehr viel mehr Auswahl was Badeanzüge angeht… eigentlich sollte ich da doch mal wieder schauen. Bikinis und Badeanzüge zu finden ist für mich immer ein Graus!

    What do you think?

    Your email address will not be published. Required fields are marked *